Regenbogen zur "Bunten Wiese" 2011 | Foto: Sven Rasch © ROPE

So bunt wie dieser Regenbogen (aufgenommen am 18. Juni 2011) soll auch in diesem Jahr das beliebte Darmstadt-Kranichsteiner Stadtteilfest am Samstag, 24. Mai 2014 wieder werden. Die Veranstalter der "Bunten Wiese", der Förderverein Kranichstein e.V. und das Amt für Interkulturelles und Internationales der Wissenschaftsstadt Darmstadt, hoffen auf gutes Wetter und regen Zuspruch von Besucher_innen aus dem Stadtteil und darüber hinaus.

Seit 2007 ist der JugendKlub Kranichstein für die Gestaltung des Bühnenprogramms verantwortlich. Wiederum ist es gelungen, die größten Talente und die spannendsten Acts des Quartiers auf die Bretter des städtischen Stagemobils zu stellen: u.a. präsentieren sich hier die im JKK 'beheimateten' Gruppen Polonez (polnische Folklore) und VoVinam Viet Vo Dao (vietnamesische Kampfkunst und Kultur) sowie diverse Schüler_innen-Gruppen und AGs aus dem Stadtteil (Akrobatik, Tanz, Capoeira, Sportgymnastik).

Ein Highlight in diesem Jahr dürften die Auftritte der drei Rockbands "Die Jungs aus der 32a", "Death Of A Spider" und "Herrendusche" werden!

Die Schirmherrschaft hat in diesem Jahr Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch übernommen, der die "Bunte Wiese" und zugleich das Bühnenprogramm um 15.00 Uhr offiziell eröffnen wird.

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen wollen. Weitere Informationen
Weitere Informationen Einverstanden!