Bibliothekar und "Lebendes Buch" im neuen schicken ROPE-LB-Outfit | Foto: Sven Rasch © ROPE

Nach unserer letzten "Lebenden Bibliothek" in der großartigen Stadtbücherei Frankenthal, die wir mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Stadtbücherei Frankenthal (Pfalz) e.V. und des KIWANIS Clubs Frankenthal durchgeführt und über die wir in unserem Blog noch gar nicht berichtet hatten (dies sei hiermit in aller Kürze nachgeholt!), fand unsere 18. "Lebende Bibliothek" am Samstag, den 7. September 2019 im Rahmen des Eröffnungsfestes der Interkulturellen Wochen 2019 in Groß-Gerau statt.

Unterstützt wurde die LB durch das "Förderprogramm Chancenvielfalt" des Büros für Frauen und Chancengleichheit (BFC) und des Büros für Integration (BfI). Herzlichen Dank hierfür an den Kreis Groß-Gerau!

Wir bedanken uns außerdem bei unseren Kooperationspartner*innen von der Neuen Wohnraumhilfe gGmbH, namentlich bei Maike Karner und Leonore Mankau für die gute Zusammenarbeit.

Unser gemeinsamer Auftritt in Groß-Gerau hatte das Motto: "Die Lebende Bibliothek beim Wohnzimmer ohne Dach" ... zum Glück hatten wir aber doch eines (ein Pavillondach), denn es regnete den lieben langen Tag! Nicht schön für die "Lebenden Bücher" und das LB-Team, aber sicher gut für die Blumen!!!

"Lebende Bibliothek in Frankenthal" am 28.11.2019

Projekt "Dein Vitam B! der Neuen Wohnraumhilfe

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen wollen. Weitere Informationen
Weitere Informationen Einverstanden!