In seiner Ausgabe vom 29.04.2019 berichtet das Darmstädter Echo unter der Überschrift "Stadt treibt Mittel aus Europa ein" über eine von Oberbürgermeister Jochen Partsch beantwortete kleine Anfrage der Darmstädter SPD-Fraktion zum Umfang und zur Verwendung akquirierter EU-Fördermittel.

Als "große Projekte" werden in diesem Zusammenhang von OB Partsch das BIWAQ-Projekt (2015-2018) und das JUSTiQ-Projekt (2019-2022) genannt, an deren Durchführung ROPE beteiligt ist.

Stadt treibt Mittel aus Europa ein | Darmstädter Echo vom 29.04.2019

Stadt treibt Mittel aus Europa ein | echo-online.de 29.04.2019 (zuletzt abgefrufen: 29.04.2019)

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen wollen. Weitere Informationen
Weitere Informationen Einverstanden!