Gruppenbild mit "Lebenden Büchern" und Schüler*innen aus Prag | Foto: Sven Rasch © ROPE

Auf Einladung unserer tschechischen Partnerorganisation OPIM nahmen wir vom 06.-11.10.2011 an dem Seminar Intercultural Learning through International Living Library in Prag teil.

Das durch das EU-Programm JUGEND in Aktion geförderte Projekt richtete sich an Koordinator*innen, Bibliothekar*innen und "Lebende Bücher", die bereits Erfahrungen mit einer Lebenden Bibliothek gemacht haben. Eingeladen waren Teilnehmer*innen aus Deutschland, Italien, Tschechien und aus Ungarn.

Innerhalb des Seminars fanden u.a. eine öffentliche "International Living Library" in der Prager Innenstadt und zwei "Living Libraries at School" statt.

Besonders gefreut haben wir uns, an der Feier zum 10-jährigen Bestehen von OPIM teilnehmen zu dürfen.

Fotogalerie Living Library Prag | 06.-11.10.2011

OPIM

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen wollen. Weitere Informationen
Weitere Informationen Einverstanden!