Projekt­struktur

von Netzwerk ABBA – Ausbildung Bildung und Arbeit in Kranichstein

Monitoringstelle BIWAQ

Der Monitoringstelle BIWAQ gehörten die Koordinator*innen der verschiedenen Arbeitsbereiche (s.u.), die Verantwortlichen der Hauptkooperationspartner, die Projektleitung sowie die Qualitative Begleitforschung an. Aufgaben waren: Abgleich von Projekt(ziel)planungen und -ergebnissen, ggf. Einleitung von Korrekturmaßnahmen, Kontrolle des Mittel- und Ressourceneinsatzes, Verbesserung der Kommunikation im Prozess des Ausbaus der Zusammenarbeit von Schule, Jugendhilfe sowie weiteren Partnern und Institutionen.

Kranichsteiner Bildungsplanungskonferenz

Zur Kranichsteiner Bildungsplanungskonferenz (BPK), einem regelmäßigen Steuergremium von Schule und Jugendhilfeträgern, gehörten mehrere sog. "Temporäre Arbeitsgruppen" (TAGs), die Maßnahmen im Rahmen der beruflichen Orientierung an der Erich Kästner-Schule in Darmstadt-Kranichstein umsetzten: TAG "Berufliche Orientierung" (Durchführung des Kompetenzfeststellungsverfahrens DIA-TRAIN & Ausbildungscoaching von Klasse 8-10); TAG "Soziale Kompetenzen" (u.a. Umsetzung des "Buddy-Programms": Schüler*innen übernehmen Verantwortung für Schüler*innen); TAG "Schülercafé" (Aufbau eines Cafés für Schüler*innen: Kennenlernen und Einüben betrieblicher Abläufe, Ausbau von Servicekompetenzen).

Arbeitskreis Elternarbeit Kranichstein

Im Arbeitskreis Elternarbeit arbeiteten neben einer Koordinatorin sechs weitere Multiplikator*innen, die tw. als "Integrationsassistent*innen" ausgebildet sind, daran, die Kommunikation zwischen Eltern und Schule zu verbessern und Eltern besonders auch im Hinblick auf den Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf als Unterstützer ihrer Kinder zu stärken. Zu den zentralen Maßnahmen gehörten die Durchführung von "Eltern-Cafés" zu bestimmten Themen und die regelmäßigen "Elterngesprächskreise" in verschiedenen Sprachen (Arabisch, Russisch,Somalisch, Türkisch, Urdu). Der Arbeitskreis erstellte auch Informationsmaterialien und Übersetzungen für Eltern der Erich Kästner-Schule (IGS).

Interessenverbund Lokale Ökonomie Kranichstein

Der Interessenverbund Lokale Ökonomie (IVLÖ) hatte die Aufgabe, den Wirtschaftsstandort Kranichstein als wichtigen 'Umfeldfaktor' im Übergang Schule-Beruf zu stärken. Dazu wurde die Gewerbestruktur analysiert, um noch ungenutzte Potentiale sowie spezielle Förder- und Qualifizierungsbedarfe im Bereich Ausbildung und Praktikum, vor allem bei den kleineren migrantischen Betrieben im Quartier zu ermitteln. Zu den Aktivitäten des IVLÖ gehörte unter anderem die zweimalige Organisation der "Lokalen Ausbildungsmesse" in Kranichstein, die seit 2012 von der Erich Kästner-Schule (IGS) eigenständig fortgeführt wird.

Kooperations­partner

im "Netzwerk ABBA"

Erich Kästner-Schule (IGS)

EKS (IGS)

Sozialkritischer Arbeitskreis Darmstadt e.V. (SKA)

SKA

Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. (BWHW)

BWHW

Caritasverband Darmstadt e.V.

Caritas Darmstadt

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Agentur für Arbeit Darmstadt

Agentur für Arbeit Darmstadt

Freischlad + Holz

Freischlad + Holz

Ökumenisches Gemeindezentrum Darmstadt-Kranichstein (ÖGZ)

ÖGZ Kranichstein

Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg

Diakonie Darmstadt-Dieburg

Wohnpark Kranichstein

Wohnpark Kranichstein

bauverein AG Darmstadt

bauverein AG

AK MIKRA (Arbeitskreis Migranten in Kranichstein)

AK MIKRA

Gewerbeverein Kranichstein e.V. (GVK)

GVK

Staatliches Schulamt für den Landkreis Darmstadt-Dieburg und die Stadt Darmstadt

SSA LaDaDi

Junge Filmproduktion Kranichstein (JFK)

JFK

Polizeipräsidium Südhessen

Polizeipräsidium Südhessen

Förderverein Kranichstein e.V.

Förderverein Kranichstein

Artikel

zum Projekt "Netzwerk ABBA"

Abschluß-Fachtagung der drei Darmstädter BIWAQ-Projekte | 10.08.2012

Darmstadt-Kranichstein – ein Wirtschaftsstandort? | 20.01.2012

Ausbildungsmesse in den 'eigenen vier Wänden' | 15.11.2011

2. Lokale Ausbildungsmesse Darmstadt-Kranichstein | 14.06.2011

Heute findet das 6. Elterncafé statt | 30.03.2011

Bericht vom 5. Elterncafé | 12.02.2011

Dokumentation der 1. Lokalen Ausbildungsmesse | 17.12.2010

Elterncafé to go | 15.12.2010

1. Lokale Ausbildungsmesse in Darmstadt-Kranichstein | 07.12.2010

Fröhliche Faltarbeiten im AK Elternarbeit | 01.12.2010

Lust auf Ausbildung | 11.11.2010

Arbeitskreis Elternarbeit stellt neuen Info-Flyer vor | 01.06.2010

Auftaktkongress BIWAQ | 16.03.2009

Broschüren

zum Projekt "Netzwerk ABBA"

Elternreader [Arabisch]. Kinder unterstützen, stärken und fördern

PDF | 17.2 MB

Elternreader [Arabisch]

Elternreader [Russisch]. Kinder unterstützen, stärken und fördern

PDF | 16 MB

Elternreader [Russisch]

Elternreader [Somalisch]. Kinder unterstützen, stärken und fördern

PDF | 18.7 MB

Elternreader [Somalisch]

Elternreader [Türkisch]. Kinder unterstützen, stärken und fördern

PDF | 17.4 MB

Elternreader [Türkisch]

Elternreader [Urdu]. Kinder unterstützen, stärken und fördern

PDF | 18.3 MB

Elternreader [Urdu]

Elternreader [Deutsch]. Kinder unterstützen, stärken und fördern

PDF | 16.8 MB

Elternreader [Deutsch]

Akteure im Übergang Schule - Ausbildung und Beruf. Eine lokale Netzwerkanalyse im Projekt "Netzwerk ABBA"

PDF | 19.6 MB

Akteure im Übergang Schule - Ausbildung und Beruf

Anregungen zur sozialen Kompetenzentwicklung. Vom Mitmachen zur Mitgestaltung

PDF | 19.9 MB

Anregungen zur sozialen Kompetenzentwicklung

Studien zur lokalen Ökonomie in Darmstadt-Kranichstein. Zur Situation der kleinen und kleinsten Unternehmen im Quartier

PDF | 35.4 MB

Studien zur lokalen Ökonomie in Darmstadt-Kranichstein

Wissenschaftliche Begleitforschung im Projekt "Netzwerk ABBA". Ergebnisse zu den Befragungen mit Projektbeteiligten

PDF | 46.1 MB

Wissenschaftliche Begleitforschung im Projekt "Netzwerk ABBA"

"Lust auf Ausbildung" 2. Lokale Ausbildungsmesse Darmstadt-Kranichstein. Auswertung der Messe am 11.11.2011 und Gesamtauswertung

PDF | 18.9 MB

"Lust auf Ausbildung" 2. Lokale Ausbildungsmesse Darmstadt-Kranichstein

Messekatalog "Lust auf Ausbildung" 2011

PDF | 20.6 MB

Messekatalog 2011

"Lust auf Ausbildung" 1. Lokale Ausbildungsmesse Darmstadt-Kranichstein. Konzept und Auswertung der Messe am 05.11.2010

PDF | 16.2 MB

"Lust auf Ausbildung" 1. Lokale Ausbildungsmesse Darmstadt-Kranichstein

Messekatalog "Lust auf Ausbildung" 2010

PDF | 18 MB

Messekatalog 2010

Gewerbestrukturanalyse Darmstadt-Kranichstein. Unternehmensbefragung 2010

PDF | 14.1 MB

Gewerbestrukturanalyse Darmstadt-Kranichstein

Fotogalerie

zum Projekt "Netzwerk ABBA"

Fotogalerie Lokale Ausbildungsmesse | 11.11.2011

Video

Filmbericht über die 1. Lokale Ausbildungsmesse "Lust auf Ausbildung" am 05.11.2010 in Darmstadt-Kranichstein

produziert von der Jungen Filmproduktion Kranichstein

"Lust auf Ausbildung" - 1. Lokale Ausbildungsmesse Darmstadt-Kranichstein

Förderung

Netzwek ABBA – Ausbildung, Bildung und Arbeit in Kranichstein wurde unterstützt durch das ESF-Bundesprogramm Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier (BIWAQ)

In Ergänzung zu den Investitionen im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms "Soziale Stadt – Investitionen im Quartier" hatte der Bund das stadt- und ortsteilbezogene Arbeitsmarktprogramm BIWAQ aufgelegt. Für die Umsetzung standen zwischen 2008 und 2015 insgesamt ca. 184 Mio. Euro zur Verfügung, davon ca. 124 Mio. Euro aus dem Europäischen Sozialfonds und 60 Mio. Euro vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB).

BIWAQ